Be accepted

Für die aktive Krebspatientin
Suche
Close this search box.

Auszeithelfer für Deine “Me time”

Finde Deinen persönlichen Auslöser für eine emotionale Auszeit!

Es ist wichtig sich immer wieder einen Moment der inneren Ruhe gespickt mit positiven Gefühlen zu gönnen. Mit ein bisschen Übung kannst Du jederzeit und überall einen Augenblick für Dich sein und Dich so stärken.

Tipp von Caro

Ich habe mir zum Beispiel ein Zeichen ausgesucht, das mir dabei hilft, zwischendurch abzuschalten und mich zu stärken. Es ist ein Emoji, der klassische Smiley. Er ruft für mich das Gefühl ganz bei mir zu sein hervor. Schau ich ihn an erlebe ich eine Entspannungssequenz, fühle mich wohl und spüre Glück.

Jeder kann sich so einen Auszeithelfer erschaffen. Du kannst Dir dafür jedes beliebige Zeichen, oder auch einen Duft, ein Lied, Bild, eine Berührung, Bewegung oder auch ein Wort aussuchen. Wichtig ist, dass Du es, mit Deinen positiven Gefühlen verknüpfst. Dazu rufst du dir eine Situation in Erinnerung in der Du glücklich, zufrieden, ruhig und gelöst warst. Versuche genau hinzuspüren und dieses angenehme Gefühl intensiv wahrzunehmen. Dann verknüpfe es mit Deinem persönlichen Auszeithelfer. Das machst Du, indem Du genau dann, das von Dir ausgesuchte Zeichen anschaust, die von Dir gewählte Bewegung durchführst, an dem Duft riechst oder Dein persönliches Zauberwort sagst.

Sie müssen sich anmelden, um diesen Inhalt einsehen zu können. Bitte . Kein Mitglied? Werden Sie Mitglied bei uns